Drucken

Seite als Lesezeichen speichern

Seite weiterempfehlen


News

Hier sehen Sie Neuigkeiten aus Edelschrott. Einfach den Vorschautext anklicken und sie können mehr erfahren.

Bericht des Bürgermeisters - Juni 2011

Liebe Edelschrotterinnen und Edelschrotter,

seit der letzten Ausgabe der Edelschrotter Nachrichten hat sich wieder viel in unserer Heimatgemeinde getan. Einiges darf ich Ihnen in dieser Ausgabe näher bringen:

Baustelle Guggibach/Herzogberg:
Die Herzogbergstraße musste zu Frühlingsbeginn aufgrund von erheblichen Unterspülungen der Stützmauer entlang des Guggibaches auf Höhe Kargl/Münzer mit 7,5 Tonnen beschränkt werden (Gefahr in Verzug). Die schwerwiegenden Schäden erforderten die Entscheidung zur Sanierung dieses Streckenstückes, die vor allem die Neuerrichtung einer entsprechend ausgelegten Stützmauer beinhaltet.
Die Gesamtkosten dieser Baustelle belaufen sich auf ca. 100.000 Euro, die Bauzeit wird noch bis in den Juli hinein andauern. Verbunden mit der Baustelle, die eine Sperre der Herzogbergstraße an dieser Stelle bedeutete, wurde versucht eine Ausweichstrecke zu installieren, die die Verbindung vom Herzogberg nach Edelschrott sicherstellt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und Problemen im ersten, sehr steilen, Streckenabschnitt – erhebliche Verdrückungen der Schotterstraße hatten die Befahrung erschwert – konnte durch eine teilweise Befestigung bzw. Auffüllung der gröbsten Unebenheiten mit Asphalt diese Ausweichstrecke erhalten werden und eine Totalsperre, die eine Umleitung über Modriach bedeutet hätte, verhindert werden.
Ich möchte Sie um Ihr Verständnis für die verbleibende Bauzeit bitten, darf Ihnen aber auch versichern, dass wir bemüht sind, dieses Projekt schnell und zielgerichtet abzuschließen sowie größere Problemestellen auf der Umleitungsstrecke zu beseitigen, sollten solche nochmals auftreten.

Gemeindearbeiter:
Ende Mai hat der Edelschrotter Gemeinderat über die Neubesetzung des Postens des Gemeindearbeiters befunden. Insgesamt hatten sich 13 Edelschrotter für die Position beworben und sich unter anderem dem Personalausschuss vorgestellt. In der letzten Gemeinderatssitzung fiel schließlich die Entscheidung für einen aus dieser großen Interessentenschar.
Herr Werner Hojas wurde als neuer Gemeindearbeiter aufgenommen und bildet seit 3. Juni (erster Arbeitstag) zusammen mit Herrn Harald Sabetz (Wassermeister und Bauhofleiter), sowie Herrn Alois Grick, der jedoch noch im Sommer in wohl verdiente Pension geht, unsere Außendienstmannschaft.
Ich darf Herrn Hojas herzlich im Team der Gemeinde Edelschrott begrüßen und ihm für seine Arbeit im Dienste unserer Heimatgemeinde alles Gute wünschen.

Homepage edelschrott.at:
edelschrott.at ist seit vielen Jahren die Informationsplattform unserer Marktgemeinde im Internet. Da besonders auf diesem Sektor Entwicklungen sehr rasch passieren, sind auch wir bemüht, unseren Online-Auftritt auf Stand der Technik zu halten und befassen uns derzeit mit einer inhaltlichen aber auch gestalterischen Überarbeitung. In wenigen Wochen wird die neue Version mit vielen Informationen und vor allem mehr Fotomaterial abrufbar sein und unsere Gemeinde wieder verstärkt nach außen repräsentieren.
In den letzten 5 Jahren haben knapp 30.000 unterschiedliche Besucher aus 71 (!) Ländern unsere Homepage edelschrott.at beinahe 60.000-mal angesurft und dabei über 400.000 Inhalte abgerufen!

Freiwillige Feuerwehr Edelschrott – Mannschaftstransportfahrzeug übergeben:
Am 29. Mai fand bei herrlichem Wetter die Segnung sowie die Übergabe des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges (MTF) an die Freiwillige Feuerwehr Edelschrott statt. Viele Besucherinnen und Besucher fanden sich in der Veranstaltungshalle am alten Sportplatz ein, um gemeinsam mit Abordnungen von anderen Feuerwehren des Bezirkes sowie mit Vertretern der steirischen Politik und Repräsentanten von Unternehmen, Organisationen und Vereinen aus Edelschrott die feierliche Schlüsselübergabe an HBI Harald Nestler mit zu erleben.
Das neue Fahrzeug soll unseren Kameradinnen und Kameraden der FF Edelschrott und in weiterer Folge – wenn von Nöten – der Edelschrotter Bevölkerung stets gute Dienste leisten!

Worte des Dankes:
Ich darf mich an dieser Stelle bei allen freiwilligen Helfern, den teilnehmenden Vereinen und den Besuchern für die Unterstützung beim traditionellen Maibaum aufstellen bedanken. Ein herzliches Danke gilt an dieser Stelle Herrn GR Roland Leitgeb, der den diesjährigen Baum zur Verfügung gestellt hat.

Gratulation:
Ich darf allen jungen Edelschrotterinnen und Edelschrottern recht herzlich gratulieren, die dieser Tage Ihre schulische Ausbildung erfolgreich beenden. Die Leistungen der Maturantinnen und Maturanten werden, wie auch die Leistungen von Lehrlingen, die Ihre Lehrabschlussprüfung erfolgreich abgelegt haben, oder von Studienabsolventen, mit einem Geschenk der Marktgemeinde Edelschrott gewürdigt.

Vorankündigung:
Der Sommer steht unmittelbar bevor und nicht nur unsere Hirzmannsperre, dieses Jahr wieder „voll gestaut“, lädt zum ein oder anderen Besuch ein.

Wie im ganzen Gemeinde-Jahrlauf eigentlich gewohnt, finden auch in der nun kommenden Zeit viele Veranstaltungen statt, zu denen Sie recht herzlich eingeladen sind. Stellvertretend darf ich Sie zum Edelschrotter Marktfest, traditionell am ersten Sonntag im Juli (3. Juli), recht herzlich einladen.
Ich würde mich freuen, Sie persönlich zu treffen!

Alle weiteren Termine finden Sie in der Veranstaltungsankündigung in dieser Ausgabe oder im Internet, auf der bereits erwähnten Gemeindehomepage, unter: www.edelschrott.at

Ich wünsche Ihnen allen schöne Sommermonate, sowie alles Gute für Sie persönlich und Ihre Familien!

Herzlichst,

Ihr Bürgermeister
Georg Preßler

Worte des Dankes:
Ich darf mich an dieser Stelle bei allen freiwilligen Helfern, den teilnehmenden Vereinen und den Besuchern für die Unterstützung beim traditionellen Maibaum aufstellen bedanken. Ein herzliches Danke gilt an dieser Stelle Herrn GR Roland Leitgeb, der den diesjährigen Baum zur Verfügung gestellt hat.

Gratulation:
Ich darf allen jungen Edelschrotterinnen und Edelschrottern recht herzlich gratulieren, die dieser Tage Ihre schulische Ausbildung erfolgreich beenden. Die Leistungen der Maturantinnen und Maturanten werden, wie auch die Leistungen von Lehrlingen, die Ihre Lehrabschlussprüfung erfolgreich abgelegt haben, oder von Studienabsolventen, mit einem Geschenk der Marktgemeinde Edelschrott gewürdigt.

Vorankündigung:
Der Sommer steht unmittelbar bevor und nicht nur unsere Hirzmannsperre, dieses Jahr wieder „voll gestaut“, lädt zum ein oder anderen Besuch ein.

Wie im ganzen Gemeinde-Jahrlauf eigentlich gewohnt, finden auch in der nun kommenden Zeit viele Veranstaltungen statt, zu denen Sie recht herzlich eingeladen sind. Stellvertretend darf ich Sie zum Edelschrotter Marktfest, traditionell am ersten Sonntag im Juli (3. Juli), recht herzlich einladen.
Ich würde mich freuen, Sie persönlich zu treffen!

Alle weiteren Termine finden Sie in der Veranstaltungsankündigung in dieser Ausgabe oder im Internet, auf der bereits erwähnten Gemeindehomepage, unter: www.edelschrott.at

Ich wünsche Ihnen allen schöne Sommermonate, sowie alles Gute für Sie persönlich und Ihre Familien!
 

» zurück




Veranstaltungen

Abschlussabend 4. Klassen NMS, 30. 6. 2017

Abschlussabend der 4. Klassen der Neuen Musikmittelschule Edelschrott

Marktfest, 2. 7. 2017

Marktfest am Festplatz

Gemeindewandertag 29. 7. 2017

Veranstalter: Bauernbund

Hoftankstelle Modriach

  Dieselpreis

ab 10.06.2017:

€ 0,98

ohne Bioanteil

Wetter


Packer Straße 17, 8583 Edelschrott    +43 (0) 3145 / 802    gde(at)edelschrott.gv.at